image
Titolo alt dell img
Thumbnails verstecken

Ausflugsziele

SIENA UND DER PALIO

In 23 km Entfernung von Castel Monastero

In Siena ist die Vergangenheit lebendig und materialisiert sich in der Gegenwart, in form von Leidenschaft und Energie. Ein Tag in Siena, nur wenige Autominuten vom Castel Monastero entfernt, bringt Sie auf die unversehrten Spuren des Mittelalters und der Renaissance. Wohin Ihr Blick auch fällt – von der Piazza del Campo mit dem Mangia-Turm bis zum Palazzo Pubblico mit dem Porträt des Guidoriccio da Folignano, das Simone Martini zugeschrieben wird, und den Fresken von Ambrogio Lorenzetti, die sich an der Hügellandschaft der Crete Senesi ganz in der Nähe vom Castel Monastero inspirieren – finden Sie Kunst und Traditionen.

Der Palio, Gipfel der übersprudelnden Lebensfreude, geht auf das Jahr 1656 zurück. Der Wettkampf wird zweimal jährlich veranstaltet, am 2. Juli und am 16. August, und zehn der siebzehn „Contrade” der Stadt nehmen jeweils an ihm teil. Dank seiner besonderen Riten und Spiele ist er ein unvergessliches Ereignis, auf das sich die Stadt ein ganzes Jahr lang vorbereitet.

CASTELLINA IN CHIANTI

In 50 km Entfernung von Castel Monastero

Die wahre Heimat des Chianti und das toskanische Reiseziel par excellence für den Weinkenner und Gourmet. Im Vordergrund steht der Wein, ein Meisterwerk an Aroma, Farbe und Bouquet, und das Öl mit seiner ausgeprägten Geschmacksnote.

Eine Verkostung von edlen Tropfen und einen Spaziergang in der Altstadt zwischen den Mauern aus dem fünfzehnten Jahrhundert und auf der pittoresken „Via delle Volte” sollte man auf keinen Fall versäumen. Ringsherum die sanfte Landschaft, skandiert von den Zeugnissen einer etruskischen Zivilisation

Urlaub buchen

Urlaub buchen